Die Sorten

Zum Beitrag

Breaburn

Braeburn-Äpfel sind mittelgroß bis groß. Die glänzende Schale wird von dunkelroten kurzen Streifen bedeckt, die zu drei Vierteln durch eine rote Fläche überlegt ist. Das Fruchtfleisch ist relativ hart, aber sehr aromatisch

Zum Beitrag

Roter Berlepsch

Der Rote Berlepsch ist eine alte Apfelsorte. Er wurde bereits 1880 am Niederrhein von Diedrich Uhlhorn jr. gezüchtet (Ananasrenette x Ribston Pepping) und nach dem damaligen Düsseldorfer Regierungspräsidenten Hans Hermann Freiherr von Berlepsch benannt. Heute ist er in ganz Deutschland verbreitet. Der Rote Berlepsch ist eine Mutante und hat stärker gefärbte Früchte.